Blick ins Buch

Jetzt bestellen:

Buch
eBook

€ 15,00 [DE] | CHF 21,50 [CH] | € 15,50 [A]

Cristina Di Canio

Die Buchhandlung der Träume

Roman

Mit ihrer kleinen Buchhandlung am Stadtrand von Mailand hat sich Nina einen Traum erfüllt. Und seit sie eine besondere Idee hatte, ist ihr Laden zu einem beliebten Treffpunkt geworden: Jeder Kunde kann ein Buch, das für ihn eine große Bedeutung hat, dem zufällig nächsten Kunden schenken. Auch wenn das Buchgeschenk anonym ist, entstehen auf diese Weise Freundschaften, ja sogar Liebespaare finden sich. Nur Nina selbst ist einsam, wenn sie abends die Türen ihrer Buchhandlung schließt. Bis eines Tages ein junger Musiker in einer Matrosenjacke in ihren Laden kommt und Nina eine Kiste voller antiquarischer Bücher bringt …

Das Buch spielt in Mailand, Italien

Leserstimmen

Nette Unterhaltungslektüre für zwischendurch

Von: zauberblume Datum: 23. Mai 2018

"Die Buchhandlung der Träume" aus der Feder der italienischen Autorin Cristina Di Canio ist eine nette Geschichte, die man an einem Nachmittag oder Abend genießen kann. Die Autorin selbst hat sich im Jahr 2010 einen Traum erfüllt und in Mailand eine Buchhandlung eröffnet. Ihre Buchhandlung ist berühmt für ihre Initiative "Il libro sospeso", bei der sich Kunden anonym Bücher schenken, genau wie in ihrer Geschichte.

Der Inhalt: Mit ihrer kleinen Buchhandlung am Stadtrand von Mailand hat sich Nina einen Traum erfüllt. Und seit sie eine besondere Idee hatte, ist ihr Laden zu einem beliebten Treffpunkt geworden: Jeder Kunde kann ein Buch, das für ihn eine große Bedeutung hat, dem zufällig nächsten Kunden schenken. Auch wenn das Buchgeschenk anonym ist, entstehen auf diese Weise Freundschaften, ja sogar Liebespaare finden sich. Nur Nina selbst ist einsam, wenn sie abends die Türen ihrer Buchhandlung schließt. Bis eines Tages ein junger Musiker in einer Matrosenjacke in ihren Laden kommt und Nina eine Kiste voller antiquarischer Bücher bringt …

Das wunderbar gestaltete Cover hat mich schon furchtbar neugierig auf die Geschichte gemacht. Doch diese Geschichte ist etwas anderes verlaufen, als ich es erwartet habe. Die Buchhandlung von unserer Protagonistin Nina ist wirklich etwas ganz besonderes. Sie kämpft ums Überleben und hofft, dass ihr Traum noch lange erhalten bleibt. Und durch ihre besondere Idee ist ihr Laden ja zu einem beliebten Treffpunkt geworden. Denn durch das Verschenken der Bücher ergeben sich in mancher Leben ganz besondere Ereignisse, die gravierene Folgen haben. Aber paralell dürfen wir auch die Lebensgeschichte von Adeline erfahren und die fand ich wirklich interessant. Ab und an mußte ich schmunzeln, aber Adelines Geschichte hat mich auch berührt. Der Schreibstil der Autorin gefällt mir sehr gut, man kann sich die Charaktere und die Buchhandlung wirklich bildlich vorstellen.

Eine nette Lektüre zum Genießen. Gerne vergebe ich 4 Sterne.

Schöne leichte Geschichte für zwischendurch

Von: U. Pflanz Datum: 22. Mai 2018

Eine wirklich schöne Geschichte über Nina, die eine Buchhandlung führt, die leider rote Zahlen schreibt. Ihre Idee ein Buch zu kaufen, das einem selbst etwas bedeutet und das anonym dem nächsten Kunden geschenkt wird ist eine wundervolle Weise, dem Leser die Geschichten Nähe zu bringen.
Es gibt auch eine zweite Sichtweise in dem Buch, nämlich die von Adele, die Ninas Freundin ist und sehr viel Zeit im Buchladen verbringt.
Die Autorin hat einen leichten und flüssigen Schreibstil, der einen durch die Seiten fliegen lässt und einem das Gefühl gibt, Ninas Geschichte durch Adeles Augen zu sehen.
Die Charaktere sind sehr sympathisch. Vor allem Nina. Sie hat ihr Herz am richtigen Fleck, kann nur schwer nein sagen und wird durch ihre liebe, gutgläubige Art durchaus auch verletzt.
Es ist eine leichte Geschichte, die sich sehr angenehm auch mal zwischendurch lesen lässt und man fühlt sich unterhalten.
Das Cover lässt jeden Buchliebhaber das Herz höher schlagen und auch die einzelnen Kapitel fangen mit einem Bild an, auf dem eine Reihe Bücher zu sehen ist. Wirklich sehr schön gemacht.
Sehr gerne gebe ich 5 von 5 ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

* Sie erhalten Informationen kostenlos und unverbindlich per E-Mail. Nach Absenden der gewünschten Mail-Adresse bekommt der Empfänger eine E-Mail mit der Bitte, die Aufnahme in den Verteiler zu bestätigen. Mit dieser Bestätigung wird der Eintrag in den Verteiler aktiviert. Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Unsere Datenschutzhinweise finden Sie hier. Bei Fragen und Anmerkungen senden Sie bitte eine E-Mail an Datenschutz@randomhouse.de