Blick ins Buch

Jetzt bestellen:

Buch
eBook

€ 9,99 [DE] | CHF 14,50 [CH] | € 10,30 [A]

€ 8,99 [DE] | CHF 11,00 [CH]

Geraint Jones

Der Krieger

Roman

A. D. 9, im Norden Europas.

Die germanischen Stämme sind nahezu in die Knie gezwungen. Der Wille Roms wird von den Legionen mit eiserner Härte durchgesetzt. Der römische Statthalter Varus soll die letzten nördlichen Germanenstämme unterwerfen. Ihm zur Seite steht Arminius, ein germanischer Fürst, der nun wie viele seiner Stammesgenossen auf Seiten Roms kämpft. Doch Arminius, der es als Fremder geschafft hat, in höchste Ränge aufzusteigen, wird von vielen Römern bis aufs Blut gehasst. Für Varus ist Arminius ein Garant zum Überleben, denn nur er kennt die dichten Wälder und das tückische Gelände des wilden, barbarischen Landes. An einem schicksalhaften Tag ändern sich für beide Krieger die Pfade ihre Lebens: In den finsteren Wäldern Germaniens kommt es zu einer gewaltigen Schlacht, welche die Geschichte Europas für immer verändern wird …

Das Buch spielt in Detmold, Deutschland

Regelmäßig neue Buchtipps bekommen!

Leserstimmen

Tolles Buch

Von: Dietmar Datum: 20. August 2018

Ich war niemals Soldat. Deshalb finde ich es nach dem Lesen DER KRIEGER auch als sehr gut, dass ich es nicht wahr. Trotzdem, vielleicht auch gerade deswegen, habe ich das Buch in äußerst kurzer Zeit gelesen. Es war für mich also sehr spannend geschrieben. Ich liebe historische Romane und dieser hier ist sicher einer der besten.