Blick ins Buch

Jetzt bestellen:

€ 10,00 [DE] | CHF 14,50 [CH] | € 10,30 [A]

Annette Roeder

Die Krumpflinge - Hoppla, hier kommt Egon!

Zwei Abenteuer in einem Band
Sammelband aus "Egon zieht ein!" (Bd. 1) und "Egon wird erwischt!" (Bd. 2)

Die Krumpflinge – wie alles begann ...

Krumpflinge sind kleine wuschelige Wesen, die in vollgerümpelten Kellern alter Häuser leben. Wenn sie sich nicht gerade gegenseitig ärgern, sammeln sie Menschen-Schimpfwörter und brauen sich daraus Krumpftee. Auf das köstliche Gebräu sind alle Krumpflinge ganz wild! Auch der kleine Egon, der ansonsten ein wenig aus der Art schlägt. Obwohl er sich bemüht, so böse und gemein zu sein, wie es sich für einen guten Krumpfling gehört, ist er meistens viel zu nett!

Als in die Villa Artich eine Familie einzieht, der kein Schimpfwort über die Lippen kommt, bricht in der Krumpfburg eine große Krise aus. Denn ohne Schimpfwörter kein Krumpftee! Da übernimmt Egon eine schwere Aufgabe: Er zieht nach oben und sorgt mit ausgeklügelten Streichen dafür, dass die Schimpfwörter aus den Artichs nur so heraussprudeln und der Krumpfteevorrat bis an den Rand gefüllt ist. Dass Egon sich bei dieser Aktion heimlich mit dem Menschenjungen Albi anfreundet, ist eigentlich ein Versehen ... doch von da an erleben Albi und Egon ein Abenteuer nach dem anderen! Sammelband aus den ersten beiden Bänden: »Egon zieht ein!« und »Egon wird erwischt!«

Regelmäßig neue Buchtipps bekommen!