Rein-Hören

Jetzt bestellen:

Hörbuch
Buch
eBook

€ 14,99 [DE] | CHF 21,90 [CH] | € 16,90 [A]

€ 12,99 [DE] | CHF 18,90 [CH] | € 13,40 [A]

€ 9,99 [DE] | CHF 12,00 [CH]

Natasha Korsakova

Tödliche Sonate

Ein Fall für Commissario Di Bernardo

Wer tötete die Grande Dame der klassischen Musik?

Ein skandalöser Fall erschüttert Rom: Die mächtige und in den Kreisen der klassischen Musik gefürchtete Musikagentin Cornelia Giordano wurde brutal ermordet. Commissario Di Bernardo, erst kürzlich aus Kalabrien nach Rom versetzt, muss sich in die Welt der Musikagenten, Opernhäuser und musikalischen Wunderkinder begeben und ermitteln. Es scheint, als sei die Giordano alles andere als beliebt gewesen. Und was hat die „Messias“, Antonio Stradivaris legendäre Violine, mit dem Fall zu tun?

Johannes Steck leiht seine charismatische Stimme Commissario Di Bernardo und dessen Team. Frank Arnold erzählt die Geschichte zweier Geigen – über die Künstler die auf ihnen spielten und ihre Reise durch die Zeit. Oliver Brod wiederum schlüpft in seinem Part in die Rolle des Mörders. Natasha Korsakova spielt ausgesuchte Stücke auf der Violine.
Gemeinsam machen sie Tödliche Sonate zu einem melodischen Hörgenuss.

(2 mp3-CDs, Laufzeit: ca. 11h 3)

Das Buch spielt in Rom, Italien

Regelmäßig neue Buchtipps bekommen!

Leserstimmen

Ein musikalischer Hörgenuss

Von: Amadea Datum: 14. Oktober 2018

Natascha Korsakova, eine Violinsolistin erschuf den spannenden Krimi "Tödliche Sonate". Das Hörbuch ist durch die Sprecher und das Geigenspiel der Autorin ein melodischer Hörgenuss. Der Krimi führt den Leser in die Welt der Geigenbauer von 1716 ein und erzählt wie in der Gegenwart, eine gefürchtete Musikagentin zu Tode kommt. Der Spannungsbogen der Geschichte ist konstant und fesselt bis zur Auflösung des Falles. Das große Fachwissen der Autorin über Geigen kombiniert mit der facettenreichen Beschreibung der Protagonisten, mach dieses Werk zu einem "muß" für Streicher und Liebhaber der klassischen Musik.

ganz grandios !!!

Von: Teresa m. Datum: 13. Oktober 2018

Also vornweg : ich bin begeistert !

Ich habe das Hörbuch , als es ankam sofort angefangen und heute weggesuchtet.

Super gelesen !
Unglaublich spannend und sehr authentische Charaktere .
Zudem kann man ,durch den Spielplatz Rom, ein wenig abtauchen und es sich bildlich vorstellen .

Zudem ist es ein sehr schöner Schreibstil! Ganz klare Kaufempfehlung . Hoffentlich schreibt sie noch mehr Bücher ��