Rein-Hören

Jetzt bestellen:

Hörbuch
Buch
eBook

€ 9,99 [DE] | CHF 14,50 [CH] | € 11,20 [A]

€ 15,00 [DE] | CHF 21,90 [CH] | € 15,50 [A]

€ 9,99 [DE] | CHF 12,00 [CH]

Annette Roeder

Rosa Räuberprinzessin

Süß wie Lillifee, frech wie Pippi Langstrumpf

Rosa ist fröhlich, frech und mutig, meist in Latzhosen unterwegs und klettert gerne auf die höchsten Bäume. Aber viel lieber als die Hosen ihrer drei Brüder aufzutragen, hätte sie gern ein rosa Rüschenkleid und ein Krönchen – wie eine Prinzessin! Doch die kleine Farm ihrer Eltern im Grillenwinkel ist kein Schloss, und rosa sind dort nur die Ferkel im Stall. Ein Glück, dass Rosa ihren Esel hat! Der ist nämlich in Wahrheit ein Einhorn, kann sprechen und hat viele gute Ideen. Manchmal sogar zu gute... Ob die beiden es gemeinsam schaffen, dass aus Rosa doch noch eine echte Prinzessin wird?

Virtuos gelesen und gesungen von Cathlen Gawlich

(2 CDs, Laufzeit: ca. 2h 32)

Regelmäßig neue Buchtipps bekommen!

Leserstimmen

Ein Hörbuch für wahre Prinzessinnen ab 6 Jahren!

Von: printbalance Datum: 13. August 2018

Inhalt / Aufbau:
CD 1:
01. - 02. Rosa Räuberprinzessin - Titellied
03. - 18. Die Geschichte vom Einhorn
19. - 29. Die Geschichte vom Kleid

CD 2:
01. Rosa Räuberprinzessin - Titellied
02. - 12. Die Geschichte vom Krönchen
13. - 29. Die Geschichte vom... Pssst! Das wird noch nicht verraten!

Die kleine Rosa Rangels lebt gemeinsam mit ihren Eltern und den drei Brüdern Robbin, Rocco und Rochus im Grillenwinkel in Sonnenbühl. Als einzigstes Mädchen auf der Farm hat es Rosa äußerst schwer, die anderen Familienmitglieder von Prinzessinenkleidern, Rüschen und der Farbe rosa zu überzeugen.
Wie jedes Jahr in der ersten Septemberwoche, findet in Sonnenbühl eine Kirmes statt. Zum ersten Mal haben die Eltern des 7-jährigen Mädchens einen eigenen Marktstand, nämlich eine kleine Grillenbude. Ihr Vater, ein Professor, züchtet wohlschmeckende Grillen die er als Grillengulasch oder Grillenbratlinge verkaufen möchte. Da dieses Speiseangebot bei den Besuchern zu Beginn nicht gut ankommt und die Familie auf die Renovierung des Daches sparen muss, erhalten die vier Geschwister so wenig Geld, das jeder nur eine einzige Attraktion besuchen kann. Irmela, Rosa's allerbeste Freundin ist ebenfalls auf der Kirmes und hilft ihrem Vater beim Verkauf seiner Zuckerschnecken. Da Irmela Freikarten für das Ponyreiten erhalten hat, jedoch gegen Pferdehaare allergisch ist, schenkt sie den Gutschein Rosa. Die Räuberprinzessin freut sich so sehr darüber, dass sie den Coupon für drei Mal reiten umgehend einlöst. Während sie sich bei dem Pferdestand nach einem passenden Pony umsieht, entdeckt sie einen Esel, in dem sie darin ein wunderschönes, weißes Einhorn sieht. Nachdem Rosa den Besitzer überzeugt hat, dass sie nur auf diesem Tier reiten will, gibt dieser letztendlich nach. Es stellt sich heraus, dass der Mann diesen Esel alles andere als gut behandelt. Während die Kirmes sich langsam dem Ende zuneigt, steht für Rosa fest, dass sie Esel Einhorn retten muss. Gemeinsam mit ihrer Freundin Irmela schmiedet sie einen ultimativen Schlachtplan.
Ab da beginnt ein Dreiergespann aus Räuberprinzessin Rosa, ihrer besten Freundin Irmela und dem Esel Einhorn, der auch noch im Laufe der Geschichte zu sprechen anfängt und von seinen wunderbaren I-A-Ideen erzählt....

Eigene Meinung:
Dies ist der erste Teil einer neuen Kinderbuchreihe von Annette Roeder. Die Geschichte gibt es sowohl als Hardcover-Buch, als auch als inszenierte Lesung. Beides ist beim cbj-Verlag erschienen. Dieses Hörbuch ist perfekt für alle Mädchen, die auch gerne eine richtige Prinzessin sein möchten. Rosa ist ein aufgewecktes Mädchen, welches das Herz am rechten Fleck hat und eine wundervolle Fantasie besitzt. Sie weiß mit ihren sieben Jahren schon ganz genau was sie möchte, nämlich die schönsten Rüschenkleider in der Farbe rosa und den "sprechenden" Esel Einhorn.
Die beiden CD's werden in vier kurze Geschichten eingeteilt. Der Einstieg jeder CD beginnt jeweils mit dem Lied "Rosa Räuberprinzessin", wobei der Zuhörer die Möglichkeit hat, mitzusingen. In der CD-Hülle befindet sich dazu der Songtext (siehe Abbildung).
Zusammenfassend sind die jeweiligen Kurzgeschichten sehr kindgerecht und wurden niedlich verpackt. Die Sprecherin Cathleen Gawlich hat jedem Protagonisten einen unverwechselbaren Stil gegeben.
Fazit: Ein liebevolles, fröhliches und kindgerechtes Hörbuch, das für alle kleinen Mädchen ab 6 Jahren einen absoluten Hörgenuss darstellt. Es regt die Fantasie an und hat selbst mir als Erwachsener großen Spaß gemacht zuzuhören.
Meine Bewertung: 5 von 5 Sternen